Verkehrsmedizinische Untersuchungen nach FeV

Als Nachweis für die Führerscheinstelle führen wir alle verkehrsmedizinischen Untersuchungen nach FeV einschließlich des allgemeinärztlichen und augenärztlichen Teil an einem Termin durch.

Dadurch ersparen Sie sich mehrere Arztbesuche, Anfahrtswege, Zeit und Kosten. 

 

unsere Leistung / Untersuchung:

   

benötigen Sie für:

         
 
Sehtest

   
Erteilung Fahrerlaubnis Klassen: A, A1, B, BE, M, L, T

 

Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung (gemäß Anlage 5 Nr. 1 FeV)

Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung des Sehvermögens (Anlage 6, FeV), inkl. Perimetrie

    Erteilung und Verlängerung Fahrerlaubnis Klassen:
C, C1, CE, C1E
D, D1, DE, D1E
und zur Fahrgastbeförderung
 
Gutachten über "besondere Anforderungen" lt. Anl. 5 Nr. 2 FeV

Untersucht werden:
  • Belastbarkeit
  • Orientierungsleistung
  • Konzentrationsleistung
  • Aufmerksamkeitsleistung
  • Reaktionsfähigkeit
   
Zusätzlich erforderlich für:

Erteilung Fahrerlaubnis für D, D1, DE, D1E und Fahrgastbeförderung

Verlängerung Fahrerlaubnis für D, D1, DE, D1E
ab dem 50.Lebensjahr für jeweils 5 Jahre

Verlängerung Fahrerlaubnis für Fahrgastbeförderung
ab dem 60. Lebensjahr für jeweils 5 Jahre

 


Terminvereinbarung zur verkehrsmedizinischen Untersuchung unter:

 

Mob. 01 70 / 3 01 64 60

Tel. 0 99 31 / 9 07 87 87
Fax 0 99 31 / 9 07 87 79

oder schreiben Sie uns